Verein

Kugelschießen

Bogenschießen

Tradition

Mit der Deutschen Meisterschaft vom 10. bis 12. März auf der Olympiaschießanlage in München endete die Hallensaison 2022/23 im Bogenschießen Halle.

Mit dabei war Merle Edlich von den Bogenbibern der Schützengesellschaft Hillerse. Sie hatte sich über die Kreisverbands- und Landesverbandsmeisterschaften in der Klasse Schülerinnen A mit persönlicher Bestleistung für das Saisonfinale qualifiziert.

Begleitet von der Familie ging es am Vortag nach München. Gecoacht von Papa Jan und unterstützt von einer kleinen Fangruppe Bogenbiber ging es am Sonntagvormittag an die Schießlinie.

Der erste Durchgang sah 256 Ringe auf dem Schießzettel. Im zweiten Durchgang machte sich eine Infektion mit Kopf-, Hals- und Ohrenschmerzen immer stärker bemerkbar. Merle hielt durch und erzielte noch 235 Ringe. Mit insgesamt 491 Ringen kam sie ihrer persönlichen Bestleistung sehr nahe – und dass bei den Deutschen Meisterschaften – eine klasse Leistung!


Termine

21.06.2024;
20:00 - 22:00
KK-Übungsschießen für Volksfest
25.06.2024;
20:00 - 21:00
Sportschützenversammlung
28.06.2024;
18:00 - 20:00
Übungsschießen für Jugend

Footer Menu