Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

 

Sieger 2018
Wolfgang Wesche


Den 2. Platz erreichte Michael Hämpke und den 3. Platz belegte Dieter Falke.
Tagesbeste mit dem kleinsten Einzelteiler wurden Michael Hämpke, Dieter Falke und Hans-Georg Puls.







Ausschreibung: 

Ort:

Schützenhaus am Sportweg

Schusszahl:

Pflichtsatz: 10 Schuss.

Pro Teilerscheibe: 1 Schuss.

Keine Probeschüsse.

 

Waffenart:

Kleinkaliber-Standardgewehr.

Eigene Gewehre sind zugelassen.

 

Anschlag:

Sitzend aufgelegt.

 

Teilnahme:

Mitglieder der Schützengesellschaft Hillerse ab 16 Jahre.

 

Startgeld:

Pflichtsatz 8,- EUR.

Jede weitere Teilerscheibe 0,50 EUR.

Scheibenzahl unbegrenzt.

 

Wertung:

Die beiden besten Teiler werden addiert.

Es gewinnt der kleinste Gesamtteiler.

 

Preise:

Art und Anzahl richten sich nach der Teilnehmerzahl.

Einen Sonderpreis für die besten Tageseinzelteiler.

Jede 10 gewinnt ein Ei.

Preisverteilung:

Ostermontag ab 11.00 Uhr.

Nicht abgeholte Preise verfallen zugunsten der Nächstplatzierten.