Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Mit achtmonatiger Verspätung wurde jetzt die Mitgliederversammlung der SG Hillerse e.V. nachgeholt.

Um der Corona-Lage gerecht zu werden, wurde die Versammlung im Saal des Hillerser Hofes durchgeführt.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden Gerd Zimmermann, Jochen Blickwede und Sebastian Michels, für besondere Verdienste Kerstin Aust, Carmen Klatt, Duc Pham Quoc und Karsten Fischer geehrt.

Eine besondere Ehrung wurde Hans-Jürgen Michels zuteil. Auf Vorschlag des Vereins, erhielt er den Titel „Vereinsheld“, verliehen vom Landessportbund, im Rahmen der Aktion „Ehrenamt überrascht“.

Weitere Tagesordnungspunkte waren die Neufassung der Satzung und die Vorstandswahlen.

Wiedergewählt wurde der 1. Vorsitzende Michael Hämpke, der Schießsportleiter Sebastian Michels, die Schriftführerin Katja Fricke und der Beisitzer Hans-Günther Perle Brandes. Neu gewählt wurden als 2. Vorsitzender Jörg Niestrop, als Schatzmeister Joachim Scholten und als Jugendleiter Stefan Dürkop.

Der Königsball wird am 18.12.2021 auf dem Saal des Hillerser Hofes stattfinden. Die Mitglieder sprachen sich dafür aus, diesen unter 2G-Bedingungen zu veranstalten.