Artikel

Die Hillerser Bogenschützen können sich über je eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille bei den Kreisverbandsmeisterschaften Bogen Halle 2017 und einen Start bei den Landesmeisterschaften freuen.

Wolfgang Wesche gewinnt knapp vor Hans-Jürgen Michels

Lediglich ein einziger Ring fehlte Hans-Jürgen Michels dieses Mal, um seinen Monatspokalsieg von 2015 zu verteidigen. Um diesen einen Ring lag der diesjährige Sieger, Wolfgang Wesche, am Ende dieses ein Jahr dauernden und gemeindeweiten Wettbewerbs der Schützengesellschaft Hillerse vorn und entschied ihn am 4. Dezember für sich. Wolfgang Wesche nahm den Hauptpreis und den Monatspokal entgegen, den er nun für ein Jahr behalten darf. Gewinnerin der Glücksscheibe und somit Gewinnerin des zweiten Hauptpreises ist Susanne Hämpke vor Hans-Jürgen Michels und Claudia Pahlmann.

Bruno Hecker, Marcus Sommer und Lothar Michels sind die Vereinsmeister Bogen WA Halle 2017 der Schützengesellschaft Hillerse.

Susanne Hämpke und Wolfgang Wesche machten es spannend
Bis zuletzt sah es so aus, als würde Wolfgang Wesche beim Efrom-Steinke-Pokal der Schützengesellschaft Hillerse wieder die Nase vorn haben.

Schnappschuss aus dem HdV