Artikel

Im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Schützengesellschaft Hillerse e. V. von 1956 standen die Vorstandswahlen.
 Da das Amt des Schriftführers neu zu besetzen war, schlug die Versammlung Katja Michels vor und wählte sie einstimmig. Lothar Michels bedankte sich bei Pamela Tusche mit einem Blumenstrauß für die 4jährige Vorstandsarbeit des Schriftführers.

 Dieter Falke erringt die Ehrenscheibe 

 der Schützengesellschaft Hillerse  e.V.

 Wie in jedem Jahr wurde auch im Februar 2009

 um die Ehrenscheibe geschossen... 

 Am 4.1.2009 hatte die Schützengesellschaft

 Hillerse ihr alljährliches Neujahrsschiesen

 Mit einem von Susanne Tiemann organisierten Frühstücksbuffet mit warmen und kalten Speisen, wurde die Schießsaison 2009 eröffnet... 

 

Nutzungsdauer von Druckbehältern in der Diskussion

Das Thema "Nutzungsdauer von Druckbehältern" hat in den letzten Wochen zu Irritationen und zu erheblichen Nachfragen geführt. Mit den hier bereit gestellten umfangreichen Informationen möchte die Technische Kommission des Deutschen Schützenbundes die entstandenen Unsicherheiten so weit wie möglich klären.

Gemeindepokal 2008 der Schützengesellschaft Hillerse e.V.
An drei Schießabenden im Mai fand das öffentliche Schießen um den Gemeindepokal 2008 statt. Es mussten jeweils 5 Schuss stehend und 5 Schuss sitzend aufgelegt mit dem Luftgewehr abgegeben werden.