Sturm um Kap Hoorn

Das im November-2008 zur Aufführung gebrachte Stück "Sturm um Kap Hoorn" kam beim Publikum bestens an.

 

Das "Kap Hoorn", eine traditionsreiche, etwas heruntergekommene Kneipe in einem norddeutschen Hafen, soll abgerissen werden. Mit Hilfe des Hausgeistes, der Gäste, der Wirtin und eines Ornitologen kann das Ende gerade noch verhindert werden. Aber bis es so weit ist, müssen Schwierigkeiten und Mißverständnisse auf höchst humorvolle Weise aus dem Weg geräumt werden.

Häufiger Szenenapplaus, fröhliches Gelächter während der einzelnen Akte und durchweg positive Kritiken nach Ende dieser Komödie veranlassen uns, auch im November 2009 wieder ein Erwachsenen-Stück auf die Bühne zu bringen.

Was es im Jahr 2009 sein wird, ist noch nicht entschieden. Unsere Spielfreude ist nach wie vor ungebrochen und Ideen für ein neues Stück gibt es ebenfalls reichlich.