Nachdem im vergangenen Jahr Lothar Michels die anhaltende Siegesserie von Hans-Günther Brandes im Wettbewerb um den Gemeindepokal der Gemeinde Hillerse unterbrach, war Hans-Günther Brandes in diesem Jahr wieder erfolgreich und somit zum wiederholten Male Sieger des Gemeindepokals.

In diesem Wettkampf mit dem Luftgewehr über die Distanz von zehn Metern, wobei fünf Schüsse stehend frei und fünf Schüsse sitzend aufgelegt absolviert werden mussten, erreichte er 90 von 100 erreichbaren Ringen. Auf Platz zwei folgt Volker Wesche mit 88 Ringen, und Platz drei erreichte Susanne Hämpke mit 84 Ringen.